Gehörschutz Familie

Gehörschutz Baby und Kleinkind

Frage & Antwort

Kapselgehörschutz oder Gehörschutzstöpsel?
Wann sollte ich was verwenden?

Gehörschutzstöpsel sind für Kinder meist ungeeignet, da Kinder in einem gewissen Alter noch nicht richtig beurteilen können, ob der Stöpsel richtig im Ohr sitzt und vor Lärm schützt. Auch Erwachsene können das oft nur schlecht beurteilen. Wenn der Stöpsel nicht richtig sitzt, kann das zu Gehörschäden in lauter Umgebung führen. Kapselgehörschutz hingegen wird einfach auf die Ohren aufgesetzt und verschließt so ganz einfach den Gehörgang. Ein Schutzt vor lästigem Lärm ist immer garantiert.

Es gibt auch allerdings auch Gehörschutzstöpsel oder Produkte aus Silicon, die durchaus für Kinder geeignet sind. Die Anwendung sollte aber erst dann erwogen werden, wenn eine richtige Nutzung und korrekte Einsetzten gewährleistet ist. Im Zweifel lieber Kapselgehörschutz verwenden.